Häufig gestellte Fragen

Derzeit haben wir keine Corona Maßnahmen für den Beherbergungsbereich im Land Niedersachsen.  Hier findet Ihr auch den Link zu den aktuellen Hinweisen www.niedersachsen.de/Coronavirus

Trotzdem empfehlen wir weiterhin mit Bedacht mit der Pandemie umzugehen. In geschlossenen Räumen oder auf Veranstaltungen mit vielen Personen kann man weiterhin eine Maske tragen, wenn man das Bedürfnis verspürt. Auch kann man sich weiterhin testen und sich in Selbstisolation begeben, falls man diverse Symptome verspürt. 

Bleibt weiterhin Gesund!  

Ja, alle Buchungen ab dem 01.06.2022 haben eine Mindestübernachtung von 3 Nächten. In den Ferienzeiten haben wir eine Mindestübernachtung von 5 Nächten. 

Im Preis sind Handtücher und Bettwäsche inkludiert. Außerdem bestücken wir die Küchen für Euch mit folgenden Dingen: Kaffeebohnen, Espressopulver, Spülmittel, Küchenrolle, Spülschwamm, Lappen, Spülbürste, Spülmaschinentabs, versch. Gewürze, Salz, Pfeffer, Pflanzen Öl und Balsamicoessig. Im Bad findet ihr einige Rollen Toilettenpapier und Flüssigseife. Die Waschmaschinen und Trockner befinden sich im Serviceraum und darf von jedem benutzt werden. Außerdem findet ihr hier auch Waschmittel. 

Ja, unbedingt. Bei uns sind in allen Wohnungen Hunde willkommen. Wir empfehlen allerdings max. 2 Hunde unseren großen Wohnungen und max. 1 Hund in unseren kleinen Wohnungen. 

Solange es für die anderen Gästen auch in Ordnung ist, kann man auf den Rasenflächen und am See mit den Hunde frei spielen und sie dort herum toben lassen. Wenn man im Wald mit den Hunden spazieren geht, müssen diese jedoch angeleint werden. 

Ja, im See darf man schwimmen. Zu beachten ist aber, dass es ein natürlicher See mit Algen und kleinen Fischen ist. Manchmal riecht der See vielleicht etwas modrig, was bei Seen bei uns oben in Norddeutschland ganz normal ist. 

Der tiefste Punkt des Sees ist 4,5 Meter tief. Wenn man über den großen Strandabschnitt auf der Seite des Forsthauses in den See geht, wird dieser relativ schnell absteigend. Gelangt man über den kleinen Strandabschnitt auf der gegenüberliegenden Seite in den See, hat man hier längere und flachere Abschnitte. 

Dies ist leider nicht gestattet. Aufgrund des sehr geringen Fischbestandes wäre das Unterfangen zudem wahrscheinlich nicht erfolgreich.

Ja. Wir haben sogar ein kleines weißes Boot am See liegen, welches man sich jederzeit ausleihen kann. Die Paddel findet man im Serviceraum. Falls Kinder auch eine kleine Bootstour machen möchten, haben wir Rettungswesten im Serviceraum ausliegen. Falls Ihr selber ein Boot oder SUP mitnehmen möchtet, ist dies auch kein Problem. Das Boot/ SUP sollte aber immer sicher bei Euch auf der Terrasse verstaut werden. 

Nein, dies ist nicht erwünscht außer ihr seid gemeinsam angereist. Bitte respektiert generell immer die Privatsphäre der anderen Gäste. 

Ja, wir haben einen Spielturm für unsere kleinen Gäste aufgestellt. Dort kann sich nach Herzenslust ausgetobt werden. Die Kleinen können dort klettern, schaukeln, sich entlanghangeln und vieles mehr. Einen Sandkasten haben wir nicht, aber man kann auch wunderbar Sandburgen auf dem weißen Sandstrand am See bauen. Einige Hilfsmittel für die perfekte Sandburg findet Ihr bei uns im Serviceraum. 

Ja, wir haben einen großzügigen Parkplatz direkt gegenüber vom Forsthaus. Dort finden ca. 10 Autos Platz. 2 Plätze sind für E-Autos reserviert, deshalb sollten diese möglichst freigehalten werden. Direkt gegenüber von dem Haupteingang gibt es einen Be- und Entladeplatz damit man sich die längeren Wege sparen kann. 

Ja, für unsere Gäste bieten wir zwei E-Ladeplätze für Typ 2 Ladekabel an. Die Leistung kann einfach tageweise zum Aufenthalt dazu gebucht werden, dies ist nach Absprache mit uns auch vor Ort noch möglich. Bitte denkt daran, dafür Euer eigenes Ladekabel mitzubringen.

Durch die Nutzung des Starlink Netzwerkes haben wir trotz der abgelegenen Lage stabiles Internet und WLAN vor Ort. 

Nein, die Ferienwohnungen sind alle als Selbstversorgerunterkünfte gedacht, ein Restaurant oder Café gibt es also nicht direkt vor Ort. Es gibt aber einige Möglichkeiten zum Einkaufen in Friedeburg oder in Wiesmoor. Unsere Restaurant Empfehlungen findet Ihr unter Umgebung -> Für Genießer

Theoretisch ist dies schon möglich, aber es ist nicht die einfachste Anreise. Man könnte mit der Bahn bis Wittmund, Jever oder Sande fahren und von dort aus mit einem Taxi oder dem Fahrrad zum Forsthaus Gödens fahren. Die nächsten Bushaltestellen sind Wiesede Bundesstraße und Friedeburg Leerhoff. 

Ja, dies ist bei uns möglich, muss allerdings vorher mit uns und unserem Förster abgesprochen werden. Gerne können wir Euch die Preisliste und die verschiedenen Möglichkeiten als PDF zukommen lassen, nutzt hierfür auch gerne unser Kontaktformular

Generell sagen wir, dass man bei uns grillen darf. Allerdings muss hier auf die anderen Gäste, den Wald und die wilden Tiere geachtet werden. Besonders wenn es im Sommer warm und trocken ist, ist besondere Aufmerksamkeit bezüglich des Waldes zu leisten. Auch sollten keine Essensreste draußen liegen gelassen werden, damit die Tiere nicht dadurch angelockt werden. 

Wir bitten Euch, dass die restliche Holzkohle oder Asche von euern selbst mitgebrachten Holzkohlegrill nicht auf dem Rasen oder im Wald verteilt wird! 

Ja, wir haben einen elektrischen Standgrill von Kesser mit einem 4-TLG Besteckset den ihr euch ausleihen könnt. Diesen leiht ihr euch für den gesamten Aufenthalt aus und muss gereinigt wieder hinterlassen werden. Die Ausleihgebühr beträgt 35,00 €. Da wir erst einmal nur einen Grill zum Ausleihen haben, müssen wir euch die Verfügbarkeit des Grills schriftlich bestätigen. 

Wir schicken Euch mit der Digitalen Gästemappe eine Auflistung der Ausstattung der Küche zu. So könnt ihr euren Aufenthalt, die Einkaufsliste und eure Packliste für euren Aufenthalt besser planen. 

Sehr gerne! Es gibt einiges in der Umgebung und in Ostfriesland zu entdecken. Um es Euch etwas einfacher zu machen, haben wir die Seite „Umgebung“ erstellt. Dort findet ihr 12 verschiedene Bereiche mit unterschiedlichen Tipps von uns persönlich erstellt. Diese aktualisieren wir regelmäßig. Da jeder Gast unterschiedliche Interessen hat, könnt ihr so selber entscheiden wie ihr euren Aufenthalt gestalten möchtet. 

Außerdem schicken wir Euch mit der Digitalen Gästemappe ca. 2 Wochen vor Anreise unsere aktuellen Veranstaltungstipps zu. Diese findet ihr auch in der Gästemappe vor Ort. 

Ja, wir haben Gutscheine für unsere Gäste. Ihr könnt einen Geldwert bestimmen und der Beschenke kann sich selber aussuchen wann und in welcher Wohnung derjenige seinen Aufenthalt bei uns planen möchte. 

Falls ihr die beschenkte Person mit einem festen Aufenthalt bei uns überraschen möchtet und hierfür etwas zum Verschenken benötigt, helfen wir gerne weiter.  

Schreibt uns hierzu am besten über team@forsthaus-goedens.de an oder nutzt das Kontaktformular. Gerne senden wir euch dann auch unsere Broschüre mit dem Gutschein zu.